News

Update zu unseren Labels

Jul 04, 2021

AOG News Update

Zum offiziellen Start unseres Services AOG hat sich bei unseren Labels noch einiges getan. Über diese Entwicklung möchten wir euch natürlich umgehend informieren!

Unsere Labels

Um euch dennoch die hohe Produktqualität, die wir euch versprochen haben, liefern zu können, haben wir im Laufe der letzten Woche jeden Tag versucht, einen passenden Lieferanten im Bereich Lasertechnik zu finden und waren letztlich erfolgreich! So erhalten also bereits die ersten Bestellungen unser neues Label mit millimetergenauem Zuschnitt.

AOG Absolute Objective Grading, unsere Labels

 

Wir werden natürlich weiterhin Black Labels für perfekte Karten vergeben und dieses invertiert darstellen.

 

Update zum Verfahren, das wir geplant hatten

Leider konnten wir mit unserem bisherigen Verfahren (Kleben von bedruckten Etiketten auf Kunststoffplatten) die Qualitätsansprüche, die wir an all unsere Produkte stellen, nicht zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllen.

Hierfür waren unter anderem die folgenden Ursachen verantwortlich:

  • Leichte Wölbungen zwischen Kunststoffkern und Label-Etikett (verursacht durch Staubpartikel)
  • Zum Teil waren die Etiketten, die auf die Kunststoffkerne geklebt werden, nicht 100% passgenau, weshalb sich bei einigen Labels weiße, überstehende Ränder ergaben (0,2 - 0,3 Millimeter)
  • Die Etiketten konnten nicht mit hundertprozentiger Sicherheit passgenau auf die Kunststoffkerne geklebt werden - hierdurch entstanden ebenfalls optische Mängel 
  • Die Labels haben im Case zu sehr gewackelt, da der produktionsbedingte Abstand leicht vergrößert wurde (0,6 Millimeter)

Stichworte
In Verbindung stehende Artikel